Kunstschaffende bei der Arbeit. Was gibt es Schöneres…

Thomas Pötzsch und Lisa Voß in Dreigroschenoper; Landestheater Neustrelitz
Das Bühnenwerk, Dreigroschenoper, als Theaterspektakel. Aufführung auf der Bühne des Landestheaters Neustrelitz. https://theater-und-orchester.de/
Thomas Pötzsch und Lisa Voß in Dreigroschenoper; Landestheater Neustrelitz
Fabian Quast, Lisa Voß, Sven Jenkel  und Josefin Ristau spielen in Auf Eis. Unter der Regie von Urs-Alexander Schleiff. Schauspielhaus Neubrandenburg. https://theater-und-orchester.de/
Fabian Quast, Auf Eis; Schauspielhaus Neubrandenburg
Moderne Version des Struwwelpeter, die die Flüchtlingsthematik aufgreift. Musik vom Komponisten David Robert Coleman, Libretto von Irene Dische. 
Bühne des Brandenburg Theaters in Brandenburg. Internationale Gesangssolisten mit dem Ensemble für zeitgenössische Musik „Ensemble Quillo“ sowie den Brandenburger Symphonikern. https://brandenburgertheater.de/
Nicolas Zielinski und Hubert Wild, Ahead of Struwwelpeter; Brandenburg Theater
iNtrmzzo - A Vocal Comedy-Roadshow. Beatboxing, soulige Songs und klassische Balladen. Dazu durchgeknallte Comedy: iNtrmzzo aus den Niederlanden. https://intrmzzo.com
iNtrmzzo – Absurd A Cappella Comedy
Willi Kellers, hier auf der Bühne des Berlin-Neuköllner Sowieso zusammen mit dem Willi Kellers Quartett. Schlagzeuger des Modern Creative Jazz, Free Jazz und Improvisationsmusik. Spielte mit Brötzmann, Schoof, Breuker, Julie Sassoon etc. https://www.willikellers.de/
Willi Kellers, Schlagzeuger, Komponist; Uckermark, Berlin
Daniel Göritz aus Berlin, studierte Konzertgitarre in Berlin, Manchester, New York. 1993-96 Assistentur und Doktorat an der Manhattan School of Music in New York. Komponist. Spielt u.a. mit dem Ensemble Quillo. www.daniel-goeritz.de
Daniel Göritz, Gitarrist, Komponist; Berlin